Zum Inhalt springen

Dethroned + Skeetch

Ist der Sommer noch nicht heiß genug? Dann vielleicht ab dem 15.06.2024, denn da heißt es Moshen bis die Decke tropft. Vier Bands, kleiner Saal und Stattbahnhof. Von Crossover über Hardcore und Skatepunk. Was willste mehr!?

 

Dethroned aus Dresden wurde im Spätherbst 2018 gegründet und hat seitdem eine beeindruckende Discografie aufgebaut. Mit ihrer aggressiven Musik, die Elemente aus Hardcore, Death Metal und Groove kombiniert, hinterlassen sie auf Tour eine Schneise der Verwüstung. Die Split-EP „2020“ mit Slavation und Dethroned sowie die 2022 erschienene EP „Primal Instinct“ zeigen die Weiterentwicklung ihres Sounds und thematisieren dunkle Facetten des menschlichen Daseins.

Treibende Punk-Beats wie Pennywise, eine Brise Skateboard-Vibe und viele Woho’s – Skeetch sind eine Skatepunk Band aus Leipzig (DE). Durch diverse Projekte (Vlada Ina, Ninetynine) schon viel unterwegs gewesen, hat es die Jungs schließlich auf die melodische Punkrock-Schiene geführt. Trotz ihrer noch jungen Bandgeschichte waren Skeetch mit ihrer aktuell 3. EP ‘Skeetch Or Die’ bereits zwei Mal auf Europa-Tour. Wir freuen uns sehr, Skeetch bei uns begrüßen zu dürfen!

Ergänzt wird der Abend mit Blossom Decay und Slow Burn. Beide im Jahre 2023 gegründete Bands sind in der Szene zwei heiß begehrte Newcomer. Letztere wurden mit ihrer EP bei Away From Life sogar in die Top 3 der EPs des Jahres 2023 gewählt.

Datum

Sa. 15. Juni 2024
Vorbei!

Uhrzeit

20:00

Wo

kl. Saal

Veranstalter

Schweinfurt Hardcore
Schweinfurt Hardcore
Website
https://www.facebook.com/SchweinfurtHC